Leserische Jahreshighlights 2015

Also, ein Excel Sheet und lovelybooks geöffnet und alle Bücher, die mir besonders emotional im Gedächtnis und Herzen geblieben sind reinkopiert. 22 Stück wurden das. Eigentlich sollte es ein Top 10 werden. Also nochmals sortieren. Ohne welche Bücher würde meinem Lesejahr was fehlen. Da sind immer noch 11 übrig geblieben. Bei jedem Buch, das nicht unter die Top 10 kam, hab ich geseufzt. Die müssen aber, die sollen auch! Also, hier die komplette Liste :). Bei über 115 Bücher im Jahr darf man auch eine Top 22 haben :). Wobei die ersten 11 noch ein Stückchen tiefer in meinem Herzen sind. Aber sonst die Reihenfolge keine Rolle spielt.

– Alles Glück kommt nie – Anna Gavalda

– Calpurnias (r)evolutionäre Entdeckungen – Jacqueline Kelly

– Die Antiquarin – Sheridan Hay

– Die Brautprinzessin – William Goldman

– Die Räuber – Friedrich Schiller

– Gump & Co. – Winston Groom

– Im freien Fall oder wie ich mich in eine Pappfigur verliebte – Jessica Park

– Mein Urgroßvater und ich – James Krüss

– Tage wie Salz und Zucker – Shari Shattuck

– Vom Schlafen und Verschwinden – Katharina Hagena

– Wem die Stunde schlägt – Ernest Hemingway

12.- Die Herzogin der Bloomsbury Street – Helene Hanff

– Die Kunst, frei zu sein – Tom Hodgkinson

– Die vier Liebeszeiten – Birgit Rabisch

– Dinge, die verschwinden – Jenny Erpenbeck

– Eat, Pray, Love – Elizabeth Gilbert

– Ein Laden, der Glück verkauft – Beth Hoffman

– Ein paar Leute suchen das Glück und lachen sich tot – Sibylle Berg

– Fuchs ganz nah – Anna Rummel

– Mathilde. Eine grosse Liebe- Sébastien Japrisot

– Nie war ich furchtloser – Inge Viett

– Margarete Steiff – Gabriele Katz

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s