Lesevorhaben 2016 – Update 2

Huhu,

schon fast November. In ein paar Tagen darf ich mein Halloween-Wichtel Paket auspacken – juhu :). Bin auch schon sehr gespannt, was mein Wichtel zu ihrem/seinem Paket sagt :).

Hier ein letztes Update zu meiner Challenge. Zu den Bücher, die mir ausgesucht wurden und ich mir ausgesucht habe gibt’s kein Update mehr, da ich davon nur 2 weitere Bücher gelesen hab… :). Mal schaun, ob das noch mehr werden (schaut aber nicht danach aus :)).

Hier mein erstes Update und meiner ursprünglicher Post.

Los geht’s  🙂

Gelesene:

ein Buch, das ich empfohlen bekommen habe von jemanden, den ich kenne

 

Ben liebt Anna – Peter Härtling

einen Thriller Das Seelenhaus – Hannah Kent
(jepp, es ist kein Thrillerr, aber das Buch, das am
nächsten daran kommt, ich werd keinen Thriller lesen.
Solche Bücher wie Das Seelenhaus, ok, ab und an, aber
das ist mein „Schmerzlevel :))
ein Buch, dass 2016 erschienen ist Eigensinn – Ursula Nuber
ein Buch aus dem 19. Jahrhundert Jane Eyre – Charlotte Brontë
ein Chick-Lit Lieblingsgefühle – Adriana Popescu
ein Buch von der Rory-Gilmore-Reading Challenge Lolita lesen in Teheran – Azar Nafisi
ein Buch von einem unbekannten Autor Neues von vorgestern – Greg Jenner
ein Buch, das ich schon mal gelesen habe Outlander – Die geliehene Zeit – Diana Gabaldon
ein englisches Buch The Perks of Being a Wallflower – Stephen Chbosky
ein Buch, das Tasmin empfiehlt Und in mir der unbesiegbare Sommer – Ruta Sepetys
einen historischen Roman Die Tochter der Konkubine – Pai Kit Fai
 

Bücher, die noch offen sind:

ein Buch eines Nobelpreisträgers müsst ich hinkriegen
ein Buch, das Sopie empfiehlt Die schau ich noch ab und an. So hab ich eine
Booktuberin, von der ich was lesen kann. Das is ok 🙂
ein Buch, das in Australien spielt ja, darauf hab ich noch Bock (im Dezember…
der November ist schon mit SuB-Leichen verplant :))
ein Buch, das in Skandinavien spielt das müsst ich doch noch schaffen
ein Buch, das in Südamerika spielt bin ich dabei zu lesen
ein ebook hm, gar keins ist etwas wenig :).
Aber ich hab einfach keine Reise gemacht, die weiter
weg war. Im Zug kann man Bücher so schön
mitnehmen. Auch 2 oder 3 oder 4…. 🙂
ein mythologisches Buch öhm, da ist das Thema meines Freundes, einer seiner
Leidenschaften… Aber irgendwie hat es mich noch
nicht wirklich gereizt. Zumindest eine Kurzgeschichte
dazu nehm ich mir vor..
eine Dystopie da gibt’s wahrscheinlich auch so gute…
Ich frag mal rum 🙂
NEU – ein Buch, das in Afrika spielt dazu hab ich einen Blogartikel gefunden.
Vielleicht schaff ich da noch ein Buch davon.
 

Weg damit :):

ein Buch, das Holly empfieht um ehrlich zu sein, schau ich gar nicht mehr so viele
Booktuber, deshalb streich ich die Sektion.
Bin da nicht mehr so up to date, was die mögen 🙂
ein Buch, das Jean empfiehlt Die ist grad nach London gezogen, das verfolg
ich ein bisschen, aber sonst, keine Ahnung 🙂
ein Buch, das Lesley empfiehlt ich könnt fast jeden amerikanischen/englischen
Klassiker nehmen… Nächstes Jahr :).
ein Buch, das mir meine Omi empfohlen hat Meine Omi liest um des Lesens willen und kann
nicht so wirklich was empfehlen 🙂
ein Buch, das Sanne empfiehlt Es ist Monate her, dass ich ein Video von ihr geschaut
hab…

Ich find’s gar nicht so schlecht gelaufen. Noch hat das Jahr noch ein paar Wochen. Gerade les ich aber den 3., neuübersetzten Band der Highland-Saga… 1200 Seiten – wie toll :). Aber es dauert halt auch :).

Liebe Lesegrüße

Advertisements

Ein Gedanke zu “Lesevorhaben 2016 – Update 2

  1. Pingback: Lesevorhaben 2016 – Fazit | Betty's 'Bücher Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s